Fleisch und Fleischprodukte Markt in Bearbeitung oder teilweise offen
Milch und Milchprodukte Markt offen
Rindersamen keine Informationen vorhanden

China – Hongkong

Der Export von Milchprodukten nach Hongkong ist möglich und der Export von Fleischprodukten ist teilweise möglich. Schweizer Fleischbetriebe müssen registriert sein, um ihre Fleischprodukte nach Hongkong exportieren zu können.

Allgemeine Informationen

Registrierte CH-Betriebe für den Export nach Hongkong

Export von Fleisch und Fleischprodukten

Schweinefleisch: Einige Schweinebetriebe sind bereits zugelassen. Für den Export von gefrorenem und gekühltem Schweinefleisch nach Hong Kong gelten besondere Bedingungen (siehe unten).

Rindfleisch & Geflügel: Der Export von Rindfleisch und Geflügelfleisch ist für Schweizer Betriebe momentan nicht möglich. Die Marktöffnungsprozesse sind in Bearbeitung und erfordern Inspektionen durch die Behörden von Hong Kong. Diese können je nach Entscheid von Hong Kong entweder als Inspektionen vor Ort oder per Video erfolgen. 

Exportbedingung Schweinefleisch nach Hongkong

Export von Milch und Milchprodukten

Schweizer Betriebe, die Milchprodukte nach Hong Kong exportieren wollen, können dies mit der entsprechenden spezifischen Gesundheitsbescheinigung tun (siehe in «Allgemeine Informationen, Gesundheitsbescheinigungen»).

Unsere Mitglieder profitieren

Die Plattform für Agrarexport koordiniert den Export ins Ausland.

Kontaktieren Sie uns